HERZLICH WILLKOMMEN IM STOCKWERKEINS!

WAS GIBT ES NEUES AUS UNSERER AGENTUR?
HAVE A LOOK!

WIR MACHEN UNS MAL LUFT!

So oder so ähnlich klingt es derzeit in vielen Kindergärten und Ganztagesstätten, Schulen oder Behörden. Unser neuer Kunde AERA Service GmbH kann das ganz ausgezeichnet helfen: Mit einem Rundum-Service im Bereich der Luftreinhaltung und -Reinigung beraten die eigenen Fachleute öffentliche und private Träger, Büros oder Praxen, Unternehmen oder Produktionsbetriebe,

und liefern passgenaue Lösungen für die entsprechenden Räumlichkeiten mit individuell einzusetzenden Luftreinigungssystemen. Mit dem gezielten Einsatz dieser Luftreinigungsgeräte in den Räumlichkeiten ist eine indirekte Ansteckung mit COVID 19 und anderen über die Luft übertragenen Erkrankungen nahezu unmöglich.

Für die Visualisierung der Unterlagen wurde unsere Agentur beauftragt, mit deren Ergebnis wir auch bei unserem Kunden für bestes Klima gesorgt haben.

Aera_Collage.png

BIG BOX

Zugegeben, die Maße sind für ein Mailing gigantisch: 48cm breit, 35 cm tief und 7 cm hoch. Und trotzdem steckt wie immer der (Produktions-) Teufel im Detail. Angefangen von der Materialauswahl, der Entwicklung der Stanze bis hin zur Weißmusterproduktion begleiteten wir unseren Kunden und setzten auch die Produktfotografie für die Broschüre im A3-Querformat um und garnierten das Ganze mit ausgefallenem Giveaway, partiellem Relieflack und jeder Menge HKS 7.

EINFACH ZUM IN-DIE-LUFT-GEHEN!

Manchmal hilft es, die Perspektive zu wechseln. Ein anderer Blickwinkel zeigt Dinge in anderer Dimension. Und Schönheit. Ungewohnte Einblicke eben. Das machen wir ja immer gerne: Mit unseren Drohnen erleben Sie Ihren Unternehmenssitz, Ihre Produktionsanlagen, Ihre Projekte oder Produkte aus einem ganz anderen Winkel. Ob bewegtes Bild oder Foto, wir setzen Ihre Wünsche gerne für Ihren Online- oder Printauftritt um. Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Wünsche.

WIR HABEN ITALIENISCHEN GESCHMACK!

Mit Marken kennen wir uns aus: Für unseren Kunden R&S durften wir die neue Eigenmarke "ITALFINO" entwickeln, in der unter einem einheitlichen Erscheinungsbild italienische Wurst- und Schinkenspezialitäten verschiedener Hersteller für den Lebensmittel-Einzelhandel gebündelt werden. Angefangen beim Markenlogo, entwickelten wir hier sowohl Anzeigen für die Fachpresse als auch Produktkataloge. Eine besondere Herausforderung stellte die Umstellung aller Etiketten auf ein einheitliches Erscheinungsbild dar, mussten hier doch die Vorgaben und Befindlichkeiten aller Hersteller unter einen Hut gebracht werden.

ITF_Etikettern_Eigenwerbung.png
ITF_Layouts_Eigenwerbung.png
Logo_Italfino_Eigenwerbung.png

IM KLEINEN GANZ GROSS...

Der Teufel steckt manchmal im Detail. Sprichwörtlich gilt das natürlich auch für die Fotografie, wenn es gilt, die besten Seiten eines Gegenstandes hervorzuheben. Und sei er noch so klein. Bei vielen Sensoren der ifm ist das so. Da ist man sehr "nah" am Motiv und es herrschen andere Gesetze, was die Ausleuchtung und andere wichtige Faktoren angeht. Diese Fotos erstellen wir in lockerer Fortsetzung für nationale und internationale Mailings und Anzeigenmotive, aber auch für den unternehmensinternen Großbild-Shop, der es den Niederlassungen weltweit ermöglicht, für die stilvolle Unternehmenspräsentation in den eigenen vier Wänden zu sorgen.

DESIGN TRIFFT HOSTEL...

Beschaulich, direkt am Niederfeldsee in Altendorf, steht ein Haus, welches von aussen nicht unbedingt preisgibt, wie es im Inneren glänzt. In Zusammenarbeit mit der Essener ALLBAU hat hier unser Kunde »NEUE ARBEIT der Diakonie Essen« ein Hostel eingerichtet, welches von der hauseigenen Designschmiede KRONENKREUZ gestaltet wurde. Insgesamt 9 Themenzimmer wurden mit Möbeln, die komplett im Upcycling entstanden sind, ausgestattet. Direkt an der neuen Fahrradtrasse gelegen, bietet dieses Hostel bei jeweils drei Zimmern pro Etage eine großzügiges Gemeinschaftsbad sowie eine Küche, die zum frühstücken einlädt. Im Zuge der Neugestaltung eines Buchungsportals haben wir den Auftrag für die bildliche Umsetzung erhalten.

ABGEFAHREN...

sollte es sein, die neue Fahrzeug-beklebung für unseren Kunden CHATEAU BOEUF. Gar nicht so leicht, da auf ein bereits lackiertes Fahrzeug die Botschaft aufgebracht werden sollte. Auch farblich harmonierte das Erscheinungsbild unserer Marke nicht unbedingt mit dem Weinrotmetallic. Die Lösung war eine Art Explosionsgrafik im Stil eines aufgerissenen Kartons, die mittels konturgeschnittener Anpassung genau platziert werden musste. Das Ergebnis ist ein absoluter Eyecatcher, der dieser Marke den entsprechenden Aufmerksamkeitsgrad verpasst. Demnächst zu bestaunen auf deutschen Autobahnen.